Unternehmenshistorie

Von der Gründung 1946 bis heute

1946

gründete der Sattler- und Polstermeister Rudolf Stegmann in der Pfarrer-Johann-Straße in Klingenberg/Trennfurt den Fach- und Handwerksbetrieb für Polstermöbel und Matratzen

1955

stand nach neun Jahren der Umzug nach Erlenbach in die Bahnstr. 7 an. Neuer Standort mit größeren Räumlichkeiten boten mehr Ausstellungsfläche.

1974

erfolgte nach 28 Jahren die Geschäftsübergabe von Sattler- und Polstermeister Rudolf Stegmann an Schwiegersohn Erich Eggen.

1982

absolvierte Sohn Reiner Eggen den Abschluss zum Einzelhandelskaufmann.

1983

bereits ein Jahr später trat Reiner Eggen in den väterlichen Betrieb ein.

1993

10 Jahre nach dem Eintritt in den väterlichen Betrieb, absolviert Reiner Eggen die Meisterprüfung im Raumausstatterhandwerk.

1995

übernahm Reiner Eggen den Betrieb von seinem Vater.

1995/96

wurden die bestehenden Geschäftsräume abgerissen und der heutige Neubau in Erlenbach entstand.

1996

wurde der Neubau der Geschäftsräume mit einer großen Neueröffnungsfeier eingeweiht.

2010

übernahm Reiner Eggen die Raumausstattung A. Fürst in Miltenberg und erweiterte dadurch seinen Kundenkreis.

2013

drei Jahre nach der Übernahme, wurde die Filiale Fürst in Miltenberg neu gestaltet.

2016

erfolgte die Schließung der Filiale Miltenberg, um den Focus auf den Standort Erlenbach zu legen.

2017

erfolgte ein Umbau und die Neugestaltung der Geschäftsräume in Erlenbach.

2019

kann die Firma Eggen auf eine bereits über 70 jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte des Familienbetriebs zurückblicken.

Raumausstatter in Trennfurt

Raumausstatter Standort in Trennfurt

Raumausstatter Erlenbach

Raumausstatter Erlenbach